[currencyprice currency1=“ltc“ currency2=“eur,btc,eth“ feature=“prices“]

Wo kann man Litecoins in Österreich kaufen?

Litecoin kann man in Österreich auf Bitpanda kaufen.

Zur offiziellen Website

Wer Litecoin traden möchten und die Kursschwankungen ausnutzen will, kann das mit Etoro.

Zur Tradingplattform

Risikohinweis: Crypto-Assets sind ein hochvolatiles, nicht reguliertes Anlageprodukt. Kein EU-Anlegerschutz. Ihr Kapital ist gefährdet.

Was ist Litecoin überhaupt?

Litecoin ist eine Kryptowährung. Ursprünglich 2013 von einem ehemaligen Google Mitarbeiter namens Charles Lee als Altcoin eingeführt, sollte Litecoin viele der Probleme, welche Bitcoin hatte, lösen.

 

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Cryptoassets sind volatile Instrumente, die innerhalb kürzester Zeit stark schwanken können und daher nicht für alle Anleger geeignet sind. Im Gegensatz zu CFDs ist der Handel mit Cryptoassets nicht reguliert und wird daher nicht von einem EU-Rechtsrahmen überwacht. Ihr Kapital ist gefährdet.

Bei eToro (Europe) Ltd. handelt es sich um einen Finanzdienstleister, lizenziert (Lizenznummer 109/10) von der Cyprus Securities Exchange Commission (CySEC), der deren Regularien verpflichtet ist.
Bei eToro (UK) Ltd handelt es sich um einen Finanzdienstleister, lizenziert (Lizenznummer FRN 583263) von der Financial Conduct Authority (FCA), der deren Regularien verpflichtet ist.
eToro AUS Capital Pty Ltd. ist von der Australian Securities and Investments Commission (ASIC) autorisiert, Finanzdienstleistungen im Rahmen der Australian Financial Services Licensce 491139 zu erbringen