IOTA [MIOTA] zu aktuellen Preisen mit niedrigen Gebühren handeln

MIOTA

Mit der extremen Volatilität von Kryptowährungen, lassen sich die Kursschwankungen ideal ausnutzen, um CFD-Trading zu betreiben und Profite abzustauben.

Mit einem CFD Broker (zB IQ Option, Plus500, etc) geht man einen Vertrag mit dem jeweiligen Broker ein und setzt auf ein Steigen oder Fallen des Kurses der Kryptowährung. Der Vorteil hierbei ist, dass man auch auf fallende Kurse setzen kann, was bei normalen Käufen von Kryptowährungen nicht funktionieren würde. Weiters benötigt man kein Wallet (dort wo Kryptowährungen zum Schutz vor Hacking-Angriffen aufbewahrt werden müssen).

Unsere Empfehlung um IOTA zu handeln: Plus500

Plus500

  • seriöser Anbieter in Europa
  • IOTA, Bitcoin, Litecoin, Bitcoin Cash & Ripple
  • Kryptowährungen handeln
  • Niedrige Gebühren
  • Mobile App
  • CFD Service

Plus500UK LTD ist autorisiert und reguliert durch die Financial Conduct Authority (FRN 509909).

Geeignet für:

zur offiziellen Website
Risikowarnung: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko

Was ist IOTA?

IOTA ist ein digitales Bezahlsystem – auch Kryptowährung genannt –, das auf einer Open-Source-Technologie basiert. IOTA ist auf eine sichere Kommunikation und Zahlung zwischen zwei Maschinen ausgerichtet.

Quelle: Wikipedia

Finden Sie heraus, wie und wo Sie IOTA kaufen können und warum Sie es tun sollten oder auch nicht.

Entgegen vielen anderen Kryptowährungen nutzt IOTA nicht die Blockchain. Stattdessen verwendet die Währung ein neues System das extra dafür entwickelt wurde, das Tangle genannt wird.

Theoretisch bietet es drei Hauptmerkmale:

  • Keine Transaktionsgebühren und sofortige Überweisungen
  • Unendliche Skalierbarkeit
  • Speziell für das Internet der Dinge (IoT) entwickelt

Viele Investoren glauben, dass das Tangle der  Nachfolger der Blockchain sein wird.

Wo man in Österreich IOTA kaufen kann

IOTA ist immer noch eine neue Coin, also bieten die meisten Börsen sie noch nicht an. Das wird sich in Zukunft jedoch sehr wahrscheinlich ändern.

Derzeit muss man einen langwierigen Prozess durchmachen um IOTA zu kaufen. Idealerweise melden Sie sich zuerst auf Coinbase oder Bitpanda an und kaufen dort eine andere Kryptowährung (Litecoin, Dash, etc – es empfiehlt sich nicht Bitcoin zu verwenden um somit Gebühren niedrig zu halten). Danach sendet man die dort gekauften Coins zu Binance und tauscht diese in Iota um.

Weiters bietet sich die Möglichkeit Profite aus fallende oder steigende Kurse von IOTA zu erwirtschaften mittels CFD. CFDs sind Handelskontrakte bei denen man auf ein Fallen oder Steigen eines Kurses setzt. Der Differenzbetrag zwischen Einstiegszeitpunkt und Verkauf des Handelskontrakts, wird Ihnen dann als Gewinn gutgeschrieben.

Unsere Empfehlung um IOTA CFDs zu kaufen ist Plus500.

Wie man IOTA kauft

Sie können IOTA auf verschiedene Arten, wie Mi, Ki, MIOTA, KIOTA betitelt sehen. Diese bezeichnen lediglich verschiedene Mengen an IOTA.

Die häufigste Handelseinheit an den Börsen ist MIOTA.

Handelseinheiten:

  • IOTA– Ein einzelnes IOTA
  • Ki, KIOTA– eintausend IOTA
  • Mi, MIOTA– eine Million IOTA
  • Gi, GIOTA– eintausend MIOTA
  • Ti, TIOTA– eintausend GIOTA
  • Pi, PIOTA– eintausend TIOTA

Sie brauchen außerdem ein IOTA Wallet. Sie können Ihre IOTA Coins für eine gewisse Zeit an der Börse lassen, aber es ist sicherlich eine gute Idee, sie nach Möglichkeit in Ihre eigene sichere Wallet einzulagern.

  • Wie bekommt man ein IOTA Wallet?

 

IOTA Wallets sind etwas anders als die meisten anderen Wallets. Das Tangle bringt einige zusätzliche Herausforderungen mit sich, und selbst die einfachsten IOTA-Wallets benötigen noch mehr Konfigurationsschritte als andere.

Blockchain vs. Tangle

Beide sind das wonach sie klingen. Eine Blockchain ist wie eine Kette aus Blöcken, während das Tangle mehr wie ein Netz aufgebaut ist.

DAS PROBLEM MIT BLOCKCHAINS

Transaktionen auf einer Blockchain werden in einer Kette aufgebaut und so abgewickelt, wie sie ankommen. In den meisten Fällen werden diese Transaktionen von Minern verarbeitet, die ihre Rechenleistung der Blockchain zur Verfügung stellen und dafür mit der Kryptowährung der Blockchain belohnt werden.

Diese Belohnung stammt teilweise von neu herausgegebenen Coins, aber hauptsächlich von Transaktionsgebühren.

Die Blöcke mit den höchsten Transaktionsgebühren werden zuerst verarbeitet, weil sie für die Miner am wertvollsten sind. Und wenn mehr Transaktionen in der Warteschlange sind, als derzeit verarbeitet werden können, werden sie auf eine Warteposition gesetzt.

Wenn eine Blockchain belebter wird, werden die Transaktionen langsamer und teurer. Das kann bei vielen populären Blockchain-basierten Kryptowährungen in unterschiedlichem Ausmaß beobachtet werden.

Dies wird als „Skalierungsproblem“ bezeichnet, da es eine harte Grenze für die große und wertvolle Kryptowährung geben kann, bevor es so langsam und teuer wird, dass es sich nicht mehr lohnt, sie zu verwenden.

Viele Menschen glauben, dass die einzige Möglichkeit, wie eine Kryptowährung wirklich eine nützliche globale Währung werden kann ist, das Skalierungsproblem zu lösen.

Wie sieht die Zukunft von IOTA aus?

IOTA hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, die Blockchain-Technologie mit einem deutlich besseren System zu überholen. Darüber hinaus wird es keine neuen Münzen hervorbringen. Während sie sich weiterverbreitet, könnten die üblichen gehandelten Beträge von MIOTA zu KIOTA zu IOTA aufsteigen.

Viele Interessengruppen zeigen ebenfalls ein Interesse. IOTA hat einige hochkarätige Partnerschaften mit verschiedenen Marken, darunter Microsoft, Samsung, Cisco und Volkswagen, angekündigt, während andere bereits neue Technologien mit der spezifischen Absicht entwickeln, sie später auf das IOTA-Netzwerk zu migrieren.

Es ist auch eine Überlegung wert, dass die möglichen Anwendungen eines erfolgreichen Netzwerkes von Tangle nahezu unbegrenzt sind.

Im Folgenden sind einige der Anwendungen von verschiedenen Organisationen aufgeführt:

  • Alles in Realzeit leasen.Wenn es mit Strom versorgt und mit einem Computerchip ausgestattet werden kann, kann es im Netzwerk laufen.
  • Rechenleistung teilen.Nahtlose Aufteilung der Verarbeitungsleistung zwischen Computern, Telefonen und anderen Geräten.
  • Autoprobleme permanent lösen.Indem sie neuen Autos einen digitalen Zwilling im Knotennetz geben, können Fahrzeuge in jeder Hinsicht detailliert verfolgt werden. Autodiebstahl, Kilometerzählermanipulation, die Unkenntnis über frühere Unfälle und andere Sachen gehören der Vergangenheit an.
  • Menschen finden und wieder vereinen.IOTA hat bereits eine Partnerschaft mit der Non-Profit-Organisation Refunite geschlossen und testet ihr kostenloses, verteiltes Hauptbuchungssystem an der Datenbank der vermissten Personen der Organisation.
  • E-Governance.Es könnte eine sichere, kostengünstige und manipulationssichere Möglichkeit für die Bevölkerung darstellen, an der Regierung teilzunehmen und zu wählen.
  • Es bietet eine sicherere und kostengünstigere Art der Kommunikation über Telefone, Computer und alles andere.

Mit nahezu unbegrenzten Anwendungen und ehrgeizigen Technologien, die sich schnell verbessern, könnte IOTA der Weg in die Zukunft sein.

Es ist jedoch schwierig, die zukünftige Rolle der Coin im Netzwerk vorherzusagen. Es wurde als ein Instrument beschrieben, das Maschinen hilft, miteinander zu kommunizieren, anstatt eine Investition zwischen menschlichen Parteien zu organisieren. Die Einzigartigkeit macht es schwer vorherzusagen, worauf IOTA „geschätzt“ werden wird und wie gut sie auf lange Sicht Werte erhalten wird.

Es ist auch eine Überlegung wert, ob andere Tokens im IOTA-Netzwerk funktionieren. Das Netzwerk selbst könnte die Hauptattraktion sein. Das IOTA-Token, das nicht unbedingt für menschliche Verwendungen gedacht ist, könnte eine der am wenigsten wertvollen Coins sein.

 

Weitere Infos zu Iota finden Sie auf auch auf der Seite des Förderportals: https://www.foerderportal.at/kryptowaehrung-iota/

Anbieter

Features

Bewertung

Unsere Nummer 1 um IOTA zu handeln:

Plus500
zur offiziellen Website

Risikowarnung: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko

  • seriöser Anbieter in Europa
  • IOTA, Bitcoin, Litecoin, Bitcoin Cash & Ripple
  • Kryptowährungen handeln
  • Niedrige Gebühren
  • Mobile App
  • CFD Service

Es wird kein Wallet zur Aufbewahrung benötigt

  • Niedrige Gebühren 95%
  • Kaufoptionen 80%
  • Anfängerfreundlich 90%

Jetzt IOTA auf Plus 500 handeln

Risikowarnung: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko

Worauf man beim Trading von Kryptowährungen Acht geben sollte:

Achten Sie darauf regulierte Broker zu verwenden:

Regulierungsbehörden wie die Cyprus Securities and Exchange Commission (Cysec), die zypriotische staatliche Finanzaufsichtsbehörde (die meisten Broker sind in Zypern registriert), oder die Financial Conduct Authority (FCA) überprüfen Broker und stellen sicher, dass diese seriös und sicher arbeiten und Ihr Geld als Anleger gesichert ist.

Nichtregulierte Broker zu verwenden, kann Ihnen große Probleme bereiten. Sämtliche von uns empfohlenen Broker sind überprüft & reguliert.